Schichtsysteme

Beispiel Schichtsystem Chromoxid:


An diesem Schichtsystem, das in der Prozessindustrie zur Anwendung kommt, möchten wir beispielhaft die gestellten Anforderungen zeigen. Danach stellen wir die Lösung vor:
Ein Mehrkomponentensystem, bestehend aus der Kombination Werkstoffverhalten und mechanischer Bearbeitung.

Zunächst müssen wir das Anforderungsprofil und die Mechanismen, die auf die Beschichtung einwirken, genau kennen. Um möglichst alle wichtigen Informationen von unseren Kunden zu erhalten, haben wir ein spezielles Anfrageformular entwickelt. Aus diesen Informationen ermitteln wir in einer ersten Studie, wie sich die gestellte Aufgabe durch ein Schichtsystem, welches die unterschiedlichsten Anforderungen erfüllt, lösen lässt.

Komplettbauteile aus einer Hand Oberflächenbeschichtung Schichtsystem Nickel-Chromoxid

Komplettbauteile aus einer Hand
Oberflächenbeschichtung
Schichtsystem
Nickel-Chromoxid

 

In unserem Beispiel wird die Anforderungen Korrosion durch Einwirkung von korrosiven Medien und mechanischen Beschädigungen mit dem Einbringen von punktförmigen Schlägen oder Schnitten und durch das Aufbringen einer hoch duktilen dichten galvanischen Nickelschicht erreicht. Auf der Abbildung ist eine Oberflächenaufnahme mit einer Verformung mittels eines punktförmigen Körnerschlags zu sehen.
Ergebnis: Die Oberfläche ist nicht zerstört und kann deshalb nicht von korrosiven Medien unterkorrodiert werden.

Abbildung: Prüfung der Duktilität durch "Körnerschlag"

Abbildung:
Prüfung der Duktilität durch "Körnerschlag"


Die Anforderungen Verschleiß durch das zu fördernde Produkt und Abrieb durch Relativbewegungen auf dem Beschichtungskörper können durch den harten und zähen Werkstoff Chromoxid erfüllt werden. Zudem besitzt Chromoxid bis zu einem gewissen Grad Antihafteigenschaften, die durch Imprägnierungen verstärkt werden können.

Die Oberflächenfunktionen der statistisch unregelmäßig verteilten Auftragsvolumina in der Oberfläche konnten durch spezielle mechanische Schleifverfahren mit einer anschließenden Plateauhonung erreicht werden. Die Bedingung >keine Schädigung des Produktes< durch die Beschichtung wird so ebenfalls erfüllt.

Schichtsysteme, die mehreren Wirkmechanismen ausgesetzt sind, gehören zu den Spezialitäten der Kotte GmbH & Co. KG. In dieser oder anderer Form sind seit geraumer Zeit Mehrschichtsysteme unter Einhaltung der von uns garantierten Laufzeit erfolgreich im Einsatz.

Schichtsystem Galvanik - Plasmaspritzen

Schichtsystem Galvanik - Plasmaspritzen

 



Unser Leitbild

Höchste Qualität und aktiver Umweltschutz sowie die Wahrung ethischer Grundsätze sind die Grundlagen der erfolgreichen Tätigkeit

[ weiter+ ]

kontakt
Bitte hier klicken, um den Text zu vergrößern oder verkleinern.
Increase Font Size Decrease Font Size Reset Font Size


Webmaster : Preisler & Partner